StartseiteUnser VereinZughundeFlyballBegleithundeWelpen/JunghundeSpiel und Spaß

Allgemein:

Startseite

Trainingszeiten

Trainer

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Downloads

Kontaktformular


Wir haben den Zughundesport nicht neu erfunden, vielmehr haben wir in die Schweiz und nach Österreich geschaut. Zughunde sind da beileibe keine Seltenheit mehr. Findet man in Österreich überwiegend Vereine die sich mit dem Wagenziehen beschäftigen, so bevorzugen die meisten Eidgenossen das freie Fahren mit den Sacco-Dog-Cart.
Auch aus medizinischer Sicht wird diese Art von Hundesport empfohlen und kann bis ins hohe Alter praktiziert werden.
Vielseitigkeit wird in unserem Verein groß geschrieben. Wir praktizieren das Ziehen mit Sacco-Dog-Cart und Kutschen. Im Parcours ist mehr die Feinfühligkeit der Hunde gefordert, beim Fahren mit dem Sacco-Dog-Cart können sie sich  richtig austoben, während beim Kutschenziehen eine ruhige Gangart gefordert ist.
Wir sind mit unseren Hunden gerne bereit, auch bei Ihnen vollen Einsatz zu zeigen.
Bei Festen aller Art, in Kindergärten, Schulen usw. sind wir heißbegehrte Kindermagnete. Aber auch Erwachsene dürfen bei uns mitfahren.


Zughundeleitspruch:
Im Zughundesport kannst Du, Gott sei Dank, nichts mit Härte oder Strafe erreichen! Entweder ein Hund hat Spaß und Freude am Laufen oder nicht.

Der ganze Umgang mit den Hunden, ob beim Training, in Alltagssituationen und in Freizeitmomenten beruht auf gegenseitigem Respekt.